Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzung unserer Seite zu verbessern, Nutzerpräferenzen zu speichern und die gemäß den Datenschutzrichtlinien mittels Google Analytics durchgeführte Datenauswertung zu vereinfachen. Dadurch wird die Privatsphäre geschützt und die Interaktion mit sozialen Netzwerken optimiert. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Starke Temperaturschwankungen auf der‚ Neuen Seidenstraße‘ sind eine Gefahr für Ihre Ladung

Das Wachstum des intermodalen Schienenverkehrs ist ein Schlüsselelement von Chinas „Belt and Road“-Projekt. Der Ausbau wird mit ca. 900 Milliarden US-Dollar veranschlagt. Dies zeigt die hohe Bereitschaft für Infrastruktur-Investitionen in die „Neue Seidenstraße“ und in gleichem Maße auch das enorme Potenzial dieser neuen Routen.

Das Verlegen großer Teile der Transporte von der See auf die Schiene hat für alle Beteiligten große Vorteile, birgt jedoch auch einige Risiken, die die Nutzer kennen sollten.

Nun könnte man zum Beispiel voraussetzen, dass es während des Überland-Transports geringere Probleme bei der Entstehung und Entwicklung von Feuchtigkeitsschäden gibt als auf See. Doch das genaue Gegenteil ist der Fall. Temperaturschwankungen fallen an Land grundsätzlich deutlich höher aus als auf See. Somit besteht mit zunehmender Transportdauer ein exponentiell höheres Risiko für Containerschweiß oder Container-Regen. Beides entsteht bei über 100% relativer Luftfeuchtigkeit. Kondensat bildet sich und macht zum Beispiel Produkte und deren Verpackungen unbrauchbar.

Die untenstehende Grafik zeigt deutlich, wie sich Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit zueinander verhalten. Die größten Schwankungen erkennt man an Land, z.B. während der Lager- oder Umschlagsdauer oder dem Vor- und Nachlauf.

Risiken für Feuchtigkeitsschäden können auf vielfältige Weise vorhanden sein. Nicht allein das Produkt schützt Ihre Ware, auch die vorherige Analyse und exakte Empfehlungen über Platzierung und Menge entscheiden über den Erfolg der Maßnahme. Cordstrap Experten kennen nicht nur die physikalischen Grundsätze, sondern greifen dank unserer globalen Präsenz auch auf einen großen Erfahrungsschatz zurück. Wir schulen Ihre verantwortlichen Mitarbeiter und sind auf Wunsch in der Lage, die Sendung mit Ihnen zu verladen, in Echtzeit zu verfolgen und auch mit Ihnen gemeinsam die Ware in Empfang zu nehmen. 

Sie wünschen eine Expertenberatung zu unseren Lösungen für die Ladungssicherung? Dann kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Wir sorgen weltweit für sichere Ladung

Die Cordstrap-Experten sind an mehr als 50 Standorten weltweit aktiv

Cordstrap nach Branchen

Lösungen für die Ladungssicherung in den bedeutendsten Branchen der Welt

50 Jahre Erfahrung

Kompetenter Anbieter von Lösungen für die Ladungssicherung