Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzung unserer Seite zu verbessern, Nutzerpräferenzen zu speichern und die gemäß den Datenschutzrichtlinien mittels Google Analytics durchgeführte Datenauswertung zu vereinfachen. Dadurch wird die Privatsphäre geschützt und die Interaktion mit sozialen Netzwerken optimiert. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Beratung durch Experten

Sie möchten wissen, wie Cordstrap Sie bei Ihren speziellen Anforderungen unterstützen kann? Dann sprechen Sie direkt mit unseren Experten! Hier stellen wir Ihnen unsere Fachleute mit ihren jeweiligen Spezialgebieten vor.

Stefan Becker

Supercargo ist Stefan Beckers Spezialgebiet. Ladungen von bis zu 500 Tonnen, die auf Binnenschiffen über oder unter Deck verstaut werden, sind sein Metier. Seit 2000 entwickelt und implementiert er für Cordstrap innovative Lösungen, die neue Maßstäbe in der Supercargo-Sicherung setzen.

Stefan Becker hat erfolgreich die Cordstrap-Kurse Level I und II sowie den Kurs „Exceptional Transport“ vom Chartered Institute of Logistics and Transport in Singapur absolviert. Derzeit belegt er den Studiengang Marine Surveying an der Lloyd's Maritime Academy.

Kontakt

Adrian Costas

Adrian Costas ist akkreditierter Cargo Surveyor und verfügt über jahrelange Erfahrungen auf dem Gebiet Break Bulk Cargo. Außerdem kennt er sich mit der Ladungssicherung auf Schiffen sowie Flats und hat schon unzählige Hafengesellschaften  und Maschinen-und Anlagenbauer betreut.

Kontakt

Reiner Gohlke

Bereits seit fast 30 Jahren unterstützt Reiner Gohlke
Kunden aus der chemischen Industrie sowie aus dem Stahl- und Metallbau mit seinem umfangreichen Fachwissen. Er weiß um die Bedeutung der Ladungssicherung und kennt sich vor allem mit der Sicherung dynamischer Ladung aus. Die Bedürfnisse von Unternehmen aus den Bereichen Exportverpackung, Logistik und Frachtbefestigung kennt er aus dem Effeff.

Reiner Gohlke ist ein nach DIN EN ISO/IEC 17024:2012 zertifizierter Trainer und Berater auf dem Gebiet Ladungssicherung sowie Bahn- und LKW-Transport.

Kontakt

Tom Keefe

Bereits seit 15 Jahren gibt Tom Keefe sein Bestes, um großen Fertigungsunternehmen bei der Optimierung ihrer Transportanforderungen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Zunächst betreute er Holzlieferanten und Anbieter von Baumaterialien und überzeugte seine Kunden als einer der Ersten davon, dass Komposit-Lösungen gegenüber Stahlbändern zahlreiche Vorteile wie erhöhte Sicherheit und Flexibilität bieten. In den letzten Jahren hat er seine Kompetenzen verschiedenen Häfen an der Ostküste der USA zur Verfügung gestellt und dabei die bisher genutzten Ketten, Drahtseile und Stahlbänder durch wegweisende Produkte ersetzt.

Aufbauend auf seinem tiefgreifenden Verständnis der Vorschriften und Beladungsmuster der IMO entwickelt und implementiert Tom Keese unter Einsatz der neuesten Technologien und Erkenntnisse Lösungen, bei denen Sicherheit an erster Stelle steht.

Kontakt

Darren Ward

Darren Ward ist seit 1995 bei Cordstrap und hat in dieser Zeit in den verschiedensten Bereichen des Unternehmens von allgemeinen Umreifungslösungen bis hin zur Ladungssicherung gearbeitet.

Aufbauend auf seinen mehr als 20 Jahren Erfahrungen in der Ladungssicherung ist er ständig bestrebt, die Vision von Cordstrap zu erfüllen und alle Sicherheitsaspekte bei der Frachtbefestigung zu beachten.

Kontakt

Scott Loudon

Während seiner nunmehr 10-jährigen Tätigkeit für Cordstrap hat Scott Loudon mehr als 500 Unternehmen bei der Optimierung ihrer Transportprozesse unterstützt. Sein Hauptaugenmerk liegt vor allem auf dem Schienentransport in Nordamerika. Mit Ladungsbefestigungssystemen, die sicherer und einfacher in der Anwendung sind, sorgt er dafür, dass Transportgüter ohne Beschädigungen am Zielort ankommen.

Scott Loudon ist Mitglied der AIST (Association for Iron and Steel Technologies) und berät die AAR (American Association of Railroads) sowie die RAC (Rail Association of Canada) bei Fragen und Problemen zum Schienentransport.

Kontakt

Piergiorgio Tammaro

Seit fast 15 Jahren kennt Piergiorgio Tammaro die speziellen Transportanforderungen von Chemiefirmen und Hafenunternehmen. Mit seinen umfangreichen Fachkenntnissen
über die Containerstauung und die Sicherung dynamischer Ladung hat er bereits unzähligen Unternehmen geholfen, Beschädigungen an ihrer Fracht auf ein Minimum zu reduzieren.

Kontakt

Was Sie noch interessieren könnte ...

Cordstrap nach Branchen

Lösungen für die Ladungssicherung in den bedeutendsten Branchen der Welt

Cordstrap-Anwendungen

Wir haben für jede Frachtform eine maßgeschneiderte Lösung für die Ladungssicherung parat

Cordstrap-Produkte

Die größte Produktpalette auf dem Markt