Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzung unserer Seite zu verbessern, Nutzerpräferenzen zu speichern und die gemäß den Datenschutzrichtlinien mittels Google Analytics durchgeführte Datenauswertung zu vereinfachen. Dadurch wird die Privatsphäre geschützt und die Interaktion mit sozialen Netzwerken optimiert. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Mit Cordstrap Moisture Control das Schicksal einer großen Lebensmittelmarke verändern

Jedes Jahr werden 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel, ein Drittel aller produzierten Lebensmittel, nie konsumiert. Diese werden im Laufe der Lieferkette verschwendet oder gehen verloren. Feuchtigkeitsschäden spielen dabei eine große Rolle. Die Produktschäden haben auch häufig einen finanziellen Effekt. Außerdem sind die Kundenbeschwerden über beschädigte Waren schlecht für das Firmenimage und die Kundenzufriedenheit.

Das Problem

Jeden Tag produziert ein großer Nudelhersteller 1000 Tonnen getrocknete Nudeln, 35 Tonnen frische Nudeln und 60 Tonnen Kekse, die in 20-Fuß- und 40-Fuß-Containern weltweit exportiert werden.

Als sie mit uns sprachen, hatten sie ein großes Problem.

Trotz der Verwendung von Trockenmitteln erlitten 25% ihrer Ladung Feuchtigkeitsschäden. Beschwerden erreichten Spitzenwerte von 1500 Euro – eine unhaltbare Situation. 

Die Lösung

Unsere Cordstrap Moisture Control Experten, Bas Lenssen und Roberto Barrata, besuchten den Kunden, um die Ursachen zu ermitteln. Der Kunde verwendete 20 Stück 2kg Ton und Calciumchlorid-Trockenmittel pro 40-Fuß-Container.  Jedoch gab es Rückschläge aufgrund nasser Kartons. Es war klar, dass die Luftfeuchtigkeit zu hoch war und dass die Ladungen unter Containerregen litten.

Unsere neue Trockenmittelinnovation, Cordstrap Moisture Control, war der Schlüssel zur Problemlösung. Unsere Produkte bestehen aus der neuesten Calciumchlorid- und Stärketechnologie und bieten die beste verfügbare Absorption auf dem Markt. Die leistungsstarke Tyvek Technologie verpackt in Beuteln, garantiert Reißfestigkeit und Auslaufsicherheit. Auf diese Weise können unsere Moisture Control Produkte direkt auf Kartons platziert werden und bieten somit vollständige Flexibilität bei der Anwendung. Unser Cordstrap Moisture Control Experten Team unterbreitete einen Vorschlag zur Beseitigung der Feuchtigkeitsprobleme bei gleichzeitiger Reduktion der Luftfeuchtigkeit.

Das Ergebnis

Mit unserem maßgeschneiderten Moisture Control Dimensioning Tool, zeigte unser Experten Team, dass die neue Cordstrap-Trockendecke diese Ziele erreicht bei Verwendung von maximal vier Trockenmittel pro Behälter, anstelle der vorherigen 20!

Der Kunde führt nun einen umfassenden Test der Cordstrap Dry-Lösung durch. Eine Fracht wurde auf eine 61-tägige Reise zwischen dem Hafen von Gioia Tauro in Italien und dem Containerhafen Busan in Südkorea verschifft. Unser Moisture Control Lösung wird bei diesem Kunden nun auch für Lieferungen nach Hongkong implementiert.

Diese Tests werden die theoretische Berechnung von Cordstrap bestätigen und werden praktisch belegen, dass die Verwendung der neuen Lösung die Feuchtigkeitsschäden um bemerkenswerte 80% reduziert und zusätzlich eine Kostenersparnis von 17% erzielt.

Um mehr über unser Cordstrap Moisture Control, die neueste Ergänzung unserer Ladungssicherungslösung zu erfahren, wenden Sie sich noch heute an unser Expertenteam.

Sie wünschen eine Expertenberatung zu unseren Lösungen für die Ladungssicherung? Dann kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Wir sorgen weltweit für sichere Ladung

Die Cordstrap-Experten sind an mehr als 50 Standorten weltweit aktiv

Cordstrap nach Branchen

Lösungen für die Ladungssicherung in den bedeutendsten Branchen der Welt

50 Jahre Erfahrung

Kompetenter Anbieter von Lösungen für die Ladungssicherung