Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzung unserer Seite zu verbessern, Nutzerpräferenzen zu speichern und die gemäß den Datenschutzrichtlinien mittels Google Analytics durchgeführte Datenauswertung zu vereinfachen. Dadurch wird die Privatsphäre geschützt und die Interaktion mit sozialen Netzwerken optimiert. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Ladungssicherung im Container

Jedes Jahr machen 20 Millionen Container über 200 Trips, und liefern weltweit Waren über Schiene, Straße und See. Cordstrap hat zwei neue Lösungen zur Sicherung von Containerladungen im Transit eingeführt.

In einer Industrie, die in Bezug auf Vorfälle keine Toleranz kennt, setzen CornerLash und AnchorLash einen neuen Sicherheitsstandard für Arbeiter, Ladung und Umgebung. Beide Lösungen entsprechen lokalen und globalen Vorschriften und Regelungen. Mit einer Anwendungszeit von nur wenigen Minuten sind beide Lösungen außerdem außerordentlich kostengünstig. Steck- und Schraubkomponenten gewährleisten Beständigkeit im Gebrauch an jedem Standort.

Cordstrap CornerLash

Containersicherung bis zu 30 Tonnen

CornerLash ist eine innovative Lösung, die schwere Lasten von bis zu 30 Tonnen in Containern innerhalb von Minuten sichert. Dies wird erreicht, indem der stärkste Teil des Containers eingesetzt wird – der Eckpfosten.

Ob Fässer oder IBCs, Kartons oder Säcke in 20- oder 40-Fuß-Containern gesichert werden, CornerLash gewährleistet, dass die Ladung auf zuverlässigste Weise gesichert ist.

Cordstrap CornerLash

Cordstrap AnchorLash

Containersicherung bis zu 11 Tonnen 

AnchorLash wurde speziell konzipiert, um leichte Lasten von bis zu 11 Tonnen innerhalb weniger Minuten mithilfe vorhandener Zurrpunkte im Container zu sichern.

Ganz gleich, ob Kartons oder andere Weichverpackungen wie Dosen oder 25 kg /50 Pfund Säcke in 20- oder 40-Fuß-Containern gesichert werden, mit AnchorLash ist gewährleistet, dass die Ladung auf zuverlässigste Weise gesichert ist.

Cordstrap AnchorLash

Cordstrap „D-Connect“-Stausäcke

Die „D-Connect“-Stausäcke sind speziell für die Sicherung und Stabilisierung von Ladungen bis zu 23 Tonnen in Containern, geschlossenen Bahnwaggons, LKW und Schiffen entwickelt. Dieser Stausacktyp ist der verlässlichste handelsübliche Stausack, um Fracht einfach und einheitlich zu sichern.

Cordstrap „D-Connect“-Stausäcke zur Ladungssicherung schützen Ihre Ladung, Ihre Mitarbeiter und Ihre Marke.

Cordstrap „D-Connect“-Stausäcke

Schnell und leicht anwendbar

Verglichen mit Holzstützen oder Klebesystemen, sind Cordstrap Container-Verzurrungslösungen schneller und leichter anwendbar. Intelligent entworfene Verpackung mit Steck- und Schraubkomponenten gewährleistet die Sicherung eines Containers innerhalb von Minuten.

Alle Komponenten sind einsatzbereit, ohne dass gefährliche oder komplizierte Maschinen erforderlich wären. Durch die eingesparte Zeit arbeiten die Unternehmen effizienter – und somit kostengünstiger.

Erfahren Sie mehr
Lashing of a container filled with drums with CornerLash tensioned using a pneumatic tensioner.

Kontinuierlich

CornerLash- und AnchorLash-Lösungen werden beide mit leicht anzuwendenden Komponenten aufgebaut, die je nach Ladungstyp variieren können. Diese Komponenten werden der Einfachheit halber in speziell entworfenen Paketen geliefert, die einen unkomplizierten Zugriff gewähren. 

Um die Kontinuität der Art und Weise sicherzustellen, in der die Lösungen angewendet werden, stellt Cordstrap ein leicht verständliches Handbuch, Video-Anleitungen und ausgiebige Schulungen am Standort bereit. 

Erfahren Sie mehr

Optimale Sicherheit

Um für die Ladung besseren Schutz zu bieten, bietet Cordstrap eine Palette speziell entwickelter Komponenten wie Eckelemente für IBCs und Steckkanten zum Sichern von Weichverpackungen wie Kartons.

Die Sicherheit für Arbeiter, Ladung und Umgebung hat oberste Priorität beim Versand in einem Container und muss jederzeit gewährleistet sein. Um dies zu garantieren, verwenden CornerLash und AnchorLash vorgefertigte Verzurrungen. Der Einsatz von Messern oder anderen scharfen und gefährlichen Werkzeugen fällt dadurch weg. 

Erfahren Sie mehr

Richtlinienkonforme Ladungssicherungslösungen

Für jede Transportmethode und Region gibt es eigene Vorschriften und Regelungen. Für einen Container gelten während des Versendens von seinem Herkunftsort zum Zielort im Transit andere Regeln und Bestimmungen. Cordstrap Container-Verzurrungslösungen für Waren im Container entsprechen dem CTU-CodeIMDG und den AAR-Richtlinien, die wesentlich sind, um einen sicheren Transport zu gewährleisten.

Ein Team von Cordstrap-Experten ist bereit, Packern und Spediteuren mit den notwendigen Kenntnissen und Fähigkeiten zur Seite zu stehen, um die Ladung im Container nachhaltig zu sichern und die Compliance mit allen Vorschriften und Regelungen zu gewährleisten – lokal und global.

Erfahren Sie mehr

Weitere Lashing-Lösungen ...

Was Sie noch interessieren könnte ...

Sie wünschen eine Expertenberatung zu unseren Lösungen für die Ladungssicherung? Dann kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Cordstrap-Anwendungen

Wir haben für jede Frachtform eine maßgeschneiderte Lösung für die Ladungssicherung parat

50 Jahre Erfahrung

Kompetenter Anbieter von Lösungen für die Ladungssicherung

Ladungssicherung rund um den Globus

Cordstrap über Trends und Storys aus der weltweiten Transportbranche